Pflegen, Betreuen und Begleiten

 

In dieser Sparte finden Sie Fortbildungen, die Sie als Fachkr√§fte oder Interessierte aus allen Bereichen des Gesundheitswesens im pflegerischen Alltag unterst√ľtzen sollen. Die beruflichen Anforderungen in der station√§ren wie ambulanten Versorgung nehmen stetig zu. Die Erwartungen von Patienten, Bewohnern und Angeh√∂rigen steigen. Mit den vielf√§ltigen Angeboten wollen wir diese Entwicklung aktiv aufgreifen, damit Sie weiterhin auf Basis der Bed√ľrfnisse der Patienten agieren und nach den neuesten Erkenntnissen die pflegerischen T√§tigkeiten sicher gew√§hrleisten k√∂nnen.

Diese Angebote richten sich auch ausdr√ľcklich an pflegende Angeh√∂rige.

Kurs: Resilienz - Das Geheimnis von Belastbarkeit und innerer Stärke


Kursdetails wenig Teilnehmer
Kursnummer FG18117
Titel Resilienz - Das Geheimnis von Belastbarkeit und innerer Stärke
Info Widerstandskraft, Belastungsfähigkeit und Flexibilität - all diese Eigenschaften, die wir heutzutage dringend brauchen, werden mit dem Begriff Resilienz umschrieben.
Durch den starken Wandel Anforderungen im Gesundheitswesen braucht Pflege und der Umgang mit Patienten immer mehr Kraft. Arbeitsverdichtung, Arbeitsbelastung und zunehmende Anspr√ľche, die an Mitarbeiter und F√ľhrungskr√§fte gestellt werden, machen Resilienz immer notwendiger, um psychisch und physisch widerstandsf√§hig zu bleiben.
Resilienz als Kompetenz nimmt an Wertigkeit immer st√§rker zu. Die zunehmende √úbernahme √§rztlicher T√§tigkeiten, Qualit√§ts- und Risikomanagement aber auch die Zunahme an b√ľrokratischen und administrativen Aufgaben verlangen Mitarbeitern und F√ľhrungskr√§ften zunehmend Widerstandsf√§higkeit ab. Menschen sind unterschiedlich resilient.

In diesem Seminar lernen Sie die Faktoren von Resilienz kennen und Ihren individuellen Umgang damit. Sie bekommen Hinweise, wie Sie Mitarbeiter zu mehr Resilienz f√ľhren k√∂nnen. Da Resilienz erlernbar ist, bietet dieses Seminar viele hilfreiche Gedankenanst√∂√üe und somit Wege zu mehr Resilienz- beruflich wie privat.

Inhalte
Definition: Was ist Resilienz?
Schutz- bzw. Resilienzfaktoren nach Antonovsky
Die sieben Schl√ľsselfaktoren der Resilienz
Ressourcen erkennen und die eigene Widerstandsfähigkeit erhöhen
Einschränkende Denkmuster in motivierende umwandeln (Reframing)
Durch mehr Selbstwirksamkeit die eigene Handlungskompetenz erhöhen
Die Sandwich-Position als F√ľhrungskraft souver√§n meistern
Resilienz durch Flexibilität - auf Anforderungen wechselnder Situationen flexibel reagieren
Die F√ľhrungskraft als Coach: "GROW" als zielorientierte und motivierende
Methode der Gespr√§chsf√ľhrung

Zielgruppe F√ľhrungskr√§fte im Gesundheitswesen
Veranstaltungsort FORUM Gesundheit, Am Brambusch 24, 44536 L√ľnen
Zeitraum Mi. 11.04.2018 - Do. 12.04.2018
Dauer 2 Tage
Uhrzeit 09:00 - 16:00
Stunden 16
Kosten 240,00 €
Maximale Teilnehmerzahl 20
Dozent(en)

Möller, Christiane
Dipl.-Psychologin