Pflegen, Betreuen und Begleiten

 

In dieser Sparte finden Sie Fortbildungen, die Sie als Fachkr√§fte oder Interessierte aus allen Bereichen des Gesundheitswesens im pflegerischen Alltag unterst√ľtzen sollen. Die beruflichen Anforderungen in der station√§ren wie ambulanten Versorgung nehmen stetig zu. Die Erwartungen von Patienten, Bewohnern und Angeh√∂rigen steigen. Mit den vielf√§ltigen Angeboten wollen wir diese Entwicklung aktiv aufgreifen, damit Sie weiterhin auf Basis der Bed√ľrfnisse der Patienten agieren und nach den neuesten Erkenntnissen die pflegerischen T√§tigkeiten sicher gew√§hrleisten k√∂nnen.

Diese Angebote richten sich auch ausdr√ľcklich an pflegende Angeh√∂rige.

Kurs: Basisseminar f√ľr Quereinsteiger im Sanit√§tshandel


Kursdetails Keine Anmeldung möglich
Kursnummer FG-IN-419
Titel Basisseminar f√ľr Quereinsteiger im Sanit√§tshandel
Info Diese Qualifizierung bietet durch die praxisorientierte Ausrichtung eine optimale Basisqualifikation f√ľr die T√§tigkeit im Sanit√§tshaus.

Ziel der Weiterbildung
Die Qualifizierung soll sogenannten Quereinsteigern eine Basisqualifikation f√ľr ihre T√§tigkeit im Sanit√§tsbereich bieten. Die Teilnehmer sollen Kunden nach Abschluss dieser Qualifikation professionell beraten und betreuen k√∂nnen.

Zielgruppe
Mitarbeiter/in im Sanitätsfachhandel, die in das Tätigkeitsfeld "quer" eingestiegen sind, wie beispielsweise Krankenpflegekräfte, Arzthelferinnen oder Textilkauffrauen und die zusätzlichen Qualifizierungsbedarf haben, um professionell beratend tätig sein zu können.

Aufbau
Der Umfang der Weiterbildung mit dem Abschluss Quereinsteiger im Sanitätsbereich umfasst insgesamt 40 Unterrichtsstunden (1 UE = 45 min), die kompakt als Blockwoche angeboten werden.

Fachdozenten

Sabrina Maxi Steffens (Dipl.-Pflegewissenschaftlerin (FH), Coach (DGfC))
Janina Danz-Vollmer (Dipl.-Pflegewissenschaftlerin (FH), Pflegefachkraft MDK, Coach (DGfC)
Joachim J√ľrgens (Dipl.-Kaufmann)
Anton M√ľnster (Pflegefachkraft, Bobath-Trainer)
Simone Hassel (Dipl. Berufspädagogin, Pflegefachkarft)


Inhalte der Weiterbildung
Medizinisches Basiswissen
- Lateinische Grundbegriffe
- Grundlagen der Anatomie
- Häufigste Diagnosen auf Rezept
Produktgruppen und Hilfsmittel
- Krankenkassenverträge
- Grundlagen der Rezeptabrechnung
- Bandagen und Orthesen
- Differenzierung der Versorgung
- Maßnahmen/Anpassung
- Reha-Basiswissen
- Reha-Hilfsmittel im Sanitätshaus
- Medizinproduktgesetz
Veranstaltungsort FORUM Gesundheit - Fortbildung, Am Brambusch 24, 44536 L√ľnen
Zeitraum Inhouse-Seminar - Den Veranstaltungstermin stimmen wir individuell mit Ihnen ab.
Dauer 5 Tage
Uhrzeit -
Stunden 40
Kosten Auf Anfrage
Maximale Teilnehmerzahl 20
Dozent(en)

Stenzel, Claudia
Lehrerin f√ľr Pflegeberufe

 

Kontaktaufnahme Weiterempfehlen Keine Anmeldung möglich