Pflegen, Betreuen und Begleiten

 

In dieser Sparte finden Sie Fortbildungen, die Sie als Fachkr√§fte oder Interessierte aus allen Bereichen des Gesundheitswesens im pflegerischen Alltag unterst√ľtzen sollen. Die beruflichen Anforderungen in der station√§ren wie ambulanten Versorgung nehmen stetig zu. Die Erwartungen von Patienten, Bewohnern und Angeh√∂rigen steigen. Mit den vielf√§ltigen Angeboten wollen wir diese Entwicklung aktiv aufgreifen, damit Sie weiterhin auf Basis der Bed√ľrfnisse der Patienten agieren und nach den neuesten Erkenntnissen die pflegerischen T√§tigkeiten sicher gew√§hrleisten k√∂nnen.

Diese Angebote richten sich auch ausdr√ľcklich an pflegende Angeh√∂rige.

Kurs: Qualifizierung von fachlichen Leiter/-innen im Medizinproduktebereich


Kursdetails Keine Anmeldung möglich
Kursnummer FG-IN-416
Titel Qualifizierung von fachlichen Leiter/-innen im Medizinproduktebereich
Info Den aktuellen gesetzlichen Grundlagen f√ľr die Leistungserbringung von Hilfsmitteln entsprechend sollen die Teilnehmer dazu bef√§higt werden, ihre T√§tigkeit ordnungsgem√§√ü und fachgerecht zu erbringen. Die Teilnehmer sollen als fachliche Leiter in der Lage sein, die fachliche Verantwortung f√ľr die Leistungserbringung zu √ľbernehmen, diese selbst durchzuf√ľhren oder die ausf√ľhrenden Mitarbeiter zu √ľberwachen bzw. die Ausf√ľhrung zu koordinieren.

Zudem werden die Teilnehmenden bef√§higt, erbrachte Leistungen zu √ľberpr√ľfen und Vorschl√§ge zur Beseitigung und Vermeidung von Fehlern zu machen bzw. hierbei praktische Hilfestellung zu leisten.

Ziel der Weiterbildung
In den Empfehlungen des GKV Spitzenverbandes in der Fassung vom 18. Dezember 2015 werden die fachlichen Anforderungen an den fachlichen Leiter im Versorgungsbereich Inhalations- und Atemtherapie, Produktgruppe 14 geregelt. Das FORUM Gesundheit hat auf dieser Grundlage ein Fortbildungskonzept zur Qualifizierung der fachlichen Leiter entwickelt, das die Teilnehmer darin unterst√ľtzt, ihre Aufgaben gem√§√ü der Anforderungen qualifiziert wahrnehmen zu k√∂nnen.
Die Weiterbildung ist eine modular aufgebaute Weiterbildung mit Pr√ľfung.

Zielgruppe
Diese Weiterbildung richtet sich an Interessierte, die mit ma√ügeblicher Hilfsmittelabgabe oder mit Versorgung im entsprechenden Bereich (MPV 14) betraut sind und darin √ľber einschl√§gige, dreij√§hrige Berufserfahrung verf√ľgen (Nachweis). Weiterhin an Personen, welche die notwendige Sachkenntnis im Versorgungsbereich der Inhalation- und Atemtherapieger√§te anstreben, um zuk√ľnftig als fachliche Leitung in der Leistungserbringung dieser Hilfsmittel t√§tig zu werden oder bereits in diesem Feld t√§tig sind.

Inhalte der Weiterbildung
Medizinisches Basiswissen
Therapieoptionen
Hygiene
Medizinproduktspezifisches Wissen
Rechtliche und Grundlagen (SGB V, Medizinprodukterecht)
Kundenorientierung und /-kommunikation

Die Weiterbildung beinhaltet drei Teilpr√ľfungen zu den einzelnen Lernbereichen und eine Abschlusspr√ľfung.

Die Teilnehmer erhalten aufbereitete Materialien zu den Seminarinhalten, die vom FORUM Gesundheit bereitgestellt werden.


Fachdozenten
Torsten Gosebrink; Fachkrankenpfleger f√ľr Intensivpflege
Torsten Krause; Dipl.-Ing. (FH), Medizinproduktebeauftragter, staatl. gepr. Desinfektor
Falk-Uwe Hasler; Rettungssanitäter, Medizinproduktebeauftragter, staatl. gepr. Desinfektor
RA Bing√ľl Suoglu; Rechtsanw√§ltin

Kursleitung
Claudia Stenzel; Krankenschwester, Lehrerin f√ľr Pflegeberufe
Veranstaltungsort FORUM Gesundheit, Am Brambusch 24, 44536 L√ľnen
Zeitraum Inhouse-Seminar - Den Veranstaltungstermin stimmen wir individuell mit Ihnen ab.
Dauer 5 Tage
Uhrzeit -
Stunden 40
Kosten Auf Anfrage
Maximale Teilnehmerzahl 20
Dozent(en)

Stenzel, Claudia
Lehrerin f√ľr Pflegeberufe

 

Kontaktaufnahme Weiterempfehlen Keine Anmeldung möglich