Pflegen, Betreuen und Begleiten

 

In dieser Sparte finden Sie Fortbildungen, die Sie als FachkrĂ€fte oder Interessierte aus allen Bereichen des Gesundheitswesens im pflegerischen Alltag unterstĂŒtzen sollen. Die beruflichen Anforderungen in der stationĂ€ren wie ambulanten Versorgung nehmen stetig zu. Die Erwartungen von Patienten, Bewohnern und Angehörigen steigen. Mit den vielfĂ€ltigen Angeboten wollen wir diese Entwicklung aktiv aufgreifen, damit Sie weiterhin auf Basis der BedĂŒrfnisse der Patienten agieren und nach den neuesten Erkenntnissen die pflegerischen TĂ€tigkeiten sicher gewĂ€hrleisten können.

Diese Angebote richten sich auch ausdrĂŒcklich an pflegende Angehörige.

Kurs: GefĂ€hrdung des diabetischen Fußes durch MRSA assoziierte Infektionen


Kursdetails Keine Anmeldung möglich
Kursnummer FG-IN-205
Titel GefĂ€hrdung des diabetischen Fußes durch MRSA assoziierte Infektionen
Info Podologen stehen immer vor der Herausforderung durch passende Hygienemaßnahmen, prĂ€ventiv zu arbeiten.

In der Versorgung von Krankenhauspatienten und Bewohnern von Alteneinrichtungen kommen sie auch mit MRSA-besiedelten Patienten in Kontakt. Hier gilt es, in Kenntnis der Hygienerichtlinien, die Eigenkontamination zu vermeiden und damit eine weitere Verbreitung des Problemkeimes zu verhindern.

Inhalte:
Disposition des Patienten mit Diabetes mellitus fĂŒr Infektionen
EinfĂŒhrung in die Problematik von MRSA Infektionswege
Vorbeugende, hygienische Maßnahmen
Aufbereitung von Medizinprodukten
Hygienische HĂ€ndedesinfektion

Zielgruppe:
Podologen

8 Weiterbildungspunkte
Veranstaltungsort FORUM Gesundheit, Am Brambusch 24, 44536 LĂŒnen
Zeitraum Inhouse-Seminar - Den Veranstaltungstermin stimmen wir individuell mit Ihnen ab.
Dauer 1 Tag
Uhrzeit -
Stunden 8
Kosten Auf Anfrage
Maximale Teilnehmerzahl 15
Dozent(en)

Hasler, Falk-Uwe
Staatl. gepr. Desinfektor; NotfallsanitÀter

 

Kontaktaufnahme Weiterempfehlen Keine Anmeldung möglich