Pflegen, Betreuen und Begleiten

 

In dieser Sparte finden Sie Fortbildungen, die Sie als FachkrĂ€fte oder Interessierte aus allen Bereichen des Gesundheitswesens im pflegerischen Alltag unterstĂŒtzen sollen. Die beruflichen Anforderungen in der stationĂ€ren wie ambulanten Versorgung nehmen stetig zu. Die Erwartungen von Patienten, Bewohnern und Angehörigen steigen. Mit den vielfĂ€ltigen Angeboten wollen wir diese Entwicklung aktiv aufgreifen, damit Sie weiterhin auf Basis der BedĂŒrfnisse der Patienten agieren und nach den neuesten Erkenntnissen die pflegerischen TĂ€tigkeiten sicher gewĂ€hrleisten können.

Diese Angebote richten sich auch ausdrĂŒcklich an pflegende Angehörige.

Kurs: DNQP Expertenstandard: Chronische Schmerzen


Kursdetails Keine Anmeldung möglich
Kursnummer FG-IN-042
Titel DNQP Expertenstandard: Chronische Schmerzen
Info Der Expertenstandard Schmerzmanagement in der Pflege bei chronischen Schmerzen wurde im April 2015 vom Deutschen Netzwerk fĂŒr QualitĂ€tsentwicklung in der Pflege (DNQP) veröffentlicht.

Ab einem Zeitraum von drei Monaten gilt das Vorhandensein von Schmerz als chronisch, wobei fließende ÜbergĂ€nge zwischen akutem und chronischem Schmerzempfinden existieren. In erster Linie dienen akute Schmerzen als biologisch sinnvolle Warn- und Schutzfunktion. Chronischer Schmerz ist hingegen als Belastung gekennzeichnet, die teilweise neben ihrer eigentlichen Ursache einen eigenen
Krankheitswert besitzt.

Inhalte:

Therapeutische Konzepte
Psychosoziale Komponenten
Medikamentöse Therapie
Veranstaltungsort FORUM Gesundheit, Am Brambusch 24, 44536 LĂŒnen
Zeitraum Inhouse-Seminar - Den Veranstaltungstermin stimmen wir individuell mit Ihnen ab.
Dauer 0,5 Tage
Uhrzeit -
Stunden 4
Kosten Auf Anfrage
Maximale Teilnehmerzahl 15
Dozent(en)

Höffken, Karen-Kendra
Lehrerin fĂŒr Pflegeberufe

 

Kontaktaufnahme Weiterempfehlen Keine Anmeldung möglich