Pflegen, Betreuen und Begleiten

 

In dieser Sparte finden Sie Fortbildungen, die Sie als Fachkr√§fte oder Interessierte aus allen Bereichen des Gesundheitswesens im pflegerischen Alltag unterst√ľtzen sollen. Die beruflichen Anforderungen in der station√§ren wie ambulanten Versorgung nehmen stetig zu. Die Erwartungen von Patienten, Bewohnern und Angeh√∂rigen steigen. Mit den vielf√§ltigen Angeboten wollen wir diese Entwicklung aktiv aufgreifen, damit Sie weiterhin auf Basis der Bed√ľrfnisse der Patienten agieren und nach den neuesten Erkenntnissen die pflegerischen T√§tigkeiten sicher gew√§hrleisten k√∂nnen.

Diese Angebote richten sich auch ausdr√ľcklich an pflegende Angeh√∂rige.

Kurs: DNQP Expertenstandard: Schmerzmanagement


Kursdetails Keine Anmeldung möglich
Kursnummer FG-IN-038
Titel DNQP Expertenstandard: Schmerzmanagement
Info Chronischer Schmerz wirkt beeinträchtigend auf die Lebenssituation der Betroffenen und ihrer Angehörigen ein.

Durch das Schmerzerleben sinkt die Lebensqualität, wird die Funktionsfähigkeit und die soziale Teilhabe erheblich eingeschränkt und es kann zu gesundheitlichen Krisen aufgrund von Destabilisierungen der Schmerzsituation kommen.

Ein individuell angepasstes pflegerisches Schmerzmanagement leistet einen wichtigen Beitrag in der interprofessionell abgestimmten Schmerzbehandlung.

Inhalte:

Theoretische Grundlagen
Schmerzassessment
Aufgaben der Pflegekräfte
Veranstaltungsort FORUM Gesundheit, Am Brambusch 24, 44536 L√ľnen
Zeitraum Inhouse-Seminar - Den Veranstaltungstermin stimmen wir individuell mit Ihnen ab.
Dauer
Uhrzeit -
Stunden 0
Kosten Auf Anfrage
Maximale Teilnehmerzahl 15
Dozent(en)

Hassel, Simone
Diplom-Pflegepädagogin

 

Kontaktaufnahme Weiterempfehlen Keine Anmeldung möglich