Pflegen, Betreuen und Begleiten

 

In dieser Sparte finden Sie Fortbildungen, die Sie als FachkrĂ€fte oder Interessierte aus allen Bereichen des Gesundheitswesens im pflegerischen Alltag unterstĂŒtzen sollen. Die beruflichen Anforderungen in der stationĂ€ren wie ambulanten Versorgung nehmen stetig zu. Die Erwartungen von Patienten, Bewohnern und Angehörigen steigen. Mit den vielfĂ€ltigen Angeboten wollen wir diese Entwicklung aktiv aufgreifen, damit Sie weiterhin auf Basis der BedĂŒrfnisse der Patienten agieren und nach den neuesten Erkenntnissen die pflegerischen TĂ€tigkeiten sicher gewĂ€hrleisten können.

Diese Angebote richten sich auch ausdrĂŒcklich an pflegende Angehörige.

Kurs: Medizinprodukte-Beauftragte/r


Kursdetails Keine Anmeldung möglich
Kursnummer FG-IN-020
Titel Medizinprodukte-Beauftragte/r
Info Medizinprodukte-Beauftragte unterstĂŒtzen den Betreiber bei der praktischen Umsetzung der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV).

Die konkreten Aufgaben einer/s Medizinprodukte-Beauftragten können sich abhÀngig von den Organisationsstrukturen der verschiedenen medizinischen Einrichtungen unterscheiden, insbesondere davon, ob eine eigene Medizintechnik-Abteilung im Haus vorhanden ist.

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen in KrankenhÀusern, Pflegeheimen und -diensten, Arztpraxen, Rettungsdiensten usw.

Sie benötigen keine speziellen Kenntnisse des Medizinproduktegesetzes.

Inhalte:
EinfĂŒhrung in das Medizinprodukterecht
Begriffsbestimmungen und Kennzeichnung von Medizinprodukten
Aufgabe der/s Medizinprodukte-Beauftragten
Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV)
Inbetriebnahme Voraussetzungen von Medizinprodukten der Anlage 1 MPBetreibV
Aufrechterhaltung des Ausbildungsstandes der Anwender/innen durch Einweisungen und Schulungen
Dokumentation von Einweisungen, Medizinproduktebuch und Bestandsverzeichnis
Aufbewahrung der Gebrauchsanweisungen
Zubehör von Medizinprodukten
Sicherheitstechnische und messtechnische Kontrollen
Instandhaltung
Anforderung an die Hygiene bei der Aufbereitung von Medizinprodukten
Veranstaltungsort FORUM Gesundheit, Am Brambusch 24, 44536 LĂŒnen
Zeitraum Inhouse-Seminar - Den Veranstaltungstermin stimmen wir individuell mit Ihnen ab.
Dauer
Uhrzeit -
Stunden 0
Kosten Auf Anfrage
Maximale Teilnehmerzahl 15
Dozent(en)

Hasler, Falk-Uwe
Staatl. gepr. Desinfektor; NotfallsanitÀter

 

Kontaktaufnahme Weiterempfehlen Keine Anmeldung möglich