Termin├╝bersicht

Kurs: Wundexpertentag/Rezertifizierung


Kursdetails Eintrag in Warteliste möglich
Kursnummer FG18104
Titel Wundexpertentag/Rezertifizierung
Info Die Fortbildung erfolgt auf der Basis der Richtlinie der Initiative Chronische Wunden e.V.

In der Wunddokumentation sind wundspezifische Parameter zu erfassen. Das f├Ąllt auch Wundexperten nicht immer leicht. Wo h├Ârt der Wundrand auf und wo beginnt die Wundumgebung? Wie vermesse ich eine Wunde korrekt? In welcher Heilungsphase befindet sich die Wunde? Ist die Wunde infiziert? Welche Art von Wundbelag ist auf der Wunde?

Die Auswahl der Wundmaterialien erfordert ebenso Erfahrung und ├ťbung. Was tun bei tiefen Wunden? Wie k├Ânnen Wundauflagen in Problemzonen fixiert werden? Welche Wundauflage ist geeignet f├╝r welche Situation? L├Âsungsorientierte praktische Empfehlungen im Fokus dieser Veranstaltung.

Am Modell werden nachmittags praktische ├ťbungen durchgef├╝hrt.


Der Titel "Wundexperte ICW e.V." und "Pflegetherapeut Wunde ICW e.V." wird f├╝r f├╝nf Jahre vergeben. Im f├╝nften Jahr muss der Wundexperte seine Rezertifizierung beantragen. Antragsteller der Rezertifizierung m├╝ssen pro Jahr mindestens acht Fortbildungspunkte nachweisen.

Der hier angebotene Rezertifizierungskurs ist nach ICW anerkannt und mit 8 Punkten anzurechnen.

Zielgruppe:
Alle Absolventen/-innen der Weiterbildung "Wundexperte ICW e.V." und "Pflegetherapeut Wunde ICW e.V." sowie alle Interessierten.

Thema: Wundbeurteilung und Wundbehandlung
Inhalte:
Parameter zur Wunderfassung
Arten von Wundbel├Ągen
Debridementtechniken
Exsudatbeurteilung und Auswahl von Wundprodukten
Behandlungskonzepte f├╝r Wundh├Âhlen und Wundtaschen
Update Wundauflagenzuordnung
Praktische ├ťbungen zur Wundversorgung
Veranstaltungsort FORUM Gesundheit, Am Brambusch 24, 44536 L├╝nen
Termin Mo. 05.03.2018
Dauer 1 Tag
Uhrzeit 09:00 - 16:00
Stunden 8
Kosten 149,00 €
Maximale Teilnehmerzahl 21
Material 2018-R-311
Dozent(en)

Gerber, Veronika
Vorstandsvorsitzende ICW e.V., Wundberaterin